Fertigungsgerechte Konstruktion mit DESYS CTE

Fertigungsgerechte Konstruktion

Bereits das Produktengineering beeinflusst in hohem Maße die Herstellkosten von Bauteilen und Baugruppen. So werden über 70% der Produktionskosten innerhalb der Entwicklung vorentschieden. Hiervon entfällt ein großer Anteil auf die fertigungsgerechte Ausführung einer Konstruktion. Ist hier nicht durchdacht gearbeitet worden, sind hohe Werkzeug- und Fertigungskosten die Folge.

Eine fertigungsgerechte Konstruktion setzt einerseits Kenntnisse in Materialkunde und Fertigungsverfahren voraus, andererseits müssen Konstruktionen effektiv gestaltet und methodisch sauber aufgebaut werden.

Hierbei unterstützen wir Sie mit gezielten Technologieworkshops in den Bereichen Kunststoffverarbeitung und Leichtbau sowie der Methodenentwicklung in der Konstruktion mit CATIA und NX.

Technologie und Fertigungsverfahren:

Werkzeugorientierte Produktkonstruktion:

Kunststofftechnik

Faserverbundtechnologie

Methoden und Standards CATIA/NX

Automatisierte Konstruktionsprozesse

Ihre Ansprechpartner

Effizientes Programmieren

Höchste Produktivität

DESYS CTE Top